Osnabrücker WordPress-Freunde besuchen den Hoster Mittwald

Einige haben es sicher schon mitbekommen: Das Osnabrücker WordPress-Meetup besucht den Hoster Mittwald in Espelkamp. Interessant für viele ist sicher wie ein Rechenzentrum funktioniert.

 

Weitere Fragen, die sicher an diesem Abend beantwortet werden:

  • Was passiert bei Ihnen, wenn man z.B. www.mittwald.de eingibt?
  • Welchen Weg nehmen die Daten durchs Rechenzentrum?
  • Was für unterschiedliche Servertypen gibt es? Sowohl Modelle als auch Aufgaben…
  • Unterscheiden sich die Hosting Plattformen nach Produkt? shared hosting, v-server, eigener Server?
  • Wodurch sind die Kundendaten sicher?
  • Wie werden Server-Ausfälle vermieden, frühzeitig erkannt, was passiert dann?
  • Hacker-Angriffe, ein Problem? Ist der Kunde alleine für die Sicherheit verantwortlich oder haben Sie eigene
  • Abwehr- und Erkennungsmechanismen?
  • Wie viel Last schafft eigentlich so ein Server?
  • Ein Rechenzentrum in Espelkamp? Das liegt jetzt nicht grad auf der Hand…. ist das kein Standort-Nachteil gegenüber FFM oder Amsterdam?
  • Wie kann man Nachhaltigkeit im Webhosting steigern? Grüne Energie? Abwärmenutzung? Neure Server-Modelle etc

Am Mittwoch den 21. Oktober 2015 findet unser Meetup in Espelkamp statt.

Bitte meldet Euch bis Sonntag 24 Uhr bei uns an.

Bitte unten mit vollem Namen als Kommentar zum Beitrag anmelden.

Adresse:
Mittwald CM Service GmbH & Co.KG
Königsberger Str. 6
32339 Espelkamp

Bitte organisiert Euch untereinander für Fahrgemeinschaften.

[meetup]

 

backup

Wann immer eine neue Seite entstehen soll, stellt sich die Frage nach einem gemütlichen Server-Plätzchen. Shared Hosting, Managed Hosting, V-Server, Dedicated? Gefühlt gibt es dann eine unüberschaubare Zahl von Angeboten, bei einer unüberschaubaren Zahl von Anbietern. Die technischen Parameter? Kaum vergleichbar….. Aber worauf kommt es dann an? Wir schauen in die Backends unterschiedlicher Anbieter und schildern unsere Erfahrungen. Viele Plätze sind wirklich gemütlich, aber gerade viele günstige Angebote oder auch selbstgemanagte Server machen auf den zweiten Blick viel Arbeit.

[meetup]

Da arbeitet man lange an seiner WordPress Webseite und sieht endlich Licht am Horizont. Das Layout ist fertig, alle gewünschten Funktionen stehen bereit und auch die Inhalte stehen schon bereit….

Da wäre noch was…. leider… Die Webseite ist zu langsam. Man merkt es vielleicht nicht überall gleich. Ein schneller Rechner an einer fetten V-DSL oder Kabel-DSL Leitung, die eigene Seite selbst natürlich im Cache – und es funktioniert trotzdem erträglich.

Soll man das jetzt auch noch anpacken? Wofür ist das eigentlich wichtig? Was kann man am Server tun, was an WordPress? Was geht browserseitig?

Den Vortrag hält das Team des neuen Münsteraner WordPress Hosters RAIDBOXES.

Achtung: Das Meetup findet diesmal im Raum U49 statt.

[meetup]

WOOCOMERCE in Osnabrück

Wir sind es alle gewohnt online einzukaufen. Aber selber verkaufer, dass war und ist immer noch eine Ausnahme. USt., Versandkosten, Deutsches Widerrufsrecht und viele weitere Sachen muss man neben dem eigentlichen Shopsystem beachten. Daniel Stanizek wird uns am Mittwoch den 15. Juli seine Erfahrungen mit Woocommerce berichten.

Woocommerc’s Anteil an allen Shopsystemen ist ähnlich wie WordPress selbst stark wachsend. In diesem Frühjahr wurde Woothemes von Automatic (der Firma von WP-Gründer Matt Mullenweg) aufgekauft. Es scheint ein wenig Musik in dem Thema zu stecken.

[meetup]

Was für ein wunderbares WordCamp! Daniel und Detlef haben schon früh in diesem Jahr entschieden zum WordCamp Europe zu fahren. Niemand konnte ahnen, dass es Ende Juni im Süden von Spanien tagsüber um 38–42 Grad haben wird.

Jedenfall die europäische WordPress Community mittlerweile auf fast 1000 Teilnehmer in Sevilla angewachen. Wir genießen die langen spanischen Abende in Sevilla und werden im nächsten Meetup berichten.

Daniel Hüsken beim WordCamp Europe in Sevila.

 

Mehr Bilder aus Sevilla gibt es von Detlef gibt es unter: hee.se/sevilla

Analyse und Beurteilung von Webseiten

Eine neue Webseite soll entstehen oder die alte entspricht nicht mehr den Anforderungen? Die Analyse ist Voraussetzung und Ausgangspunkt eines jeden Entstehungsprozesses und gehört zur Weiterentwicklung einer Webseite. Das Ergebnis ist ein Zusammenspiel von Inhalt und Navigation mit dem Design. Es gilt den Markt zu beobachten, Interaktionen zu beurteilen und die technische Umsetzung nicht außer Acht zu lassen.

Zur Diskussion wäre es schön, wenn jeder Teilnehmer vielleicht ein paar guten und „weniger gute“ Beispiele „mitbringt“.

[meetup]

Es gibt Neuigkeiten!

Wir haben uns gestern beim Meetup geeinigt, dass ab Mai nur noch wechselnd zwischen Osnabrück und Münster unser Meetups stattfinden lassen wollen.

Das nächste Meetup im Mai findet deshalb auch wieder in Osnabrück statt. Im Juni sind wir in Münster.

Die Termine für das zweite Halbjahr organisieren wir noch.

 

Wer zur Pflege und Weiterentwicklung der eigenen Website nicht beständig am offenen Herzen des Live-Systems operieren möchte, braucht eine gesonderte Entwicklungsumgebung und eine Instanz für ausführliche Tests und zur Präsentation vor Kunden. Doch wie hält man alle Änderungen innerhalb der Test- und Live-Server „in sync“ und den Aufwand zum Abgleich der Systeme gering? Matthias Blenk stellt praktikable Workflows vor.

Das WordPress MeetUp Osnabrück wird dieses Mal übrigens von Mittwald gesponsert.
Alle Getränke gehen auf den Deckel des Webhosters in Espelkamp.

 

#[meetup]